Integrationspreis des Deutschen Fußballbundes 
   
 
   
     
   

Die  Schüler der Janusz  Korczak Schule  haben nach den Ferien mit Stolz den symbolischen Scheck und die Urkunde zum Integrationspreis des Deutschen Fußballbundes, der zu Beginn der Osterferien vergeben wurde, in Empfang genommen. Alle Beteiligten freuen sich sehr über die Auszeichnung mit dem 2. Preis. Wir sind  sind stolz, dass das Engagement der Schule bezüglich des fußballerischen Projektes "Toleranz gewinnt" so gewürdigt wurde. Entsprechend motiviert werden wir unsere Arbeit an diesem Projekt fortsetzen und ausbauen.

       

Am 21. April 2018 fand das 2. integrativen Fußballturnier,

der TOLERANZ GEWINNT-CUP,

in der Sport- und Mehrzweckhalle Voerde -Süd, Steinstraße statt. Neben den Fußballspielen gabes ein buntes Rahmenprogramm mit Losbude und tollen Preisen, einem prominenten Gast und für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. Wir konnten zahlreiche Besucher begrüßen.

Bilder vom TOLERANZ GEWINNT-CUP folgen ...

 

Marietta Meinert

(Sonderschulrektorin)

   
   

Login Form