Lesewettbewerb

von Oliver van Berk

 

Der Lesewettbewerb lief so ab: Erst haben sich alle hingesetzt. Dann mussten die Schüler der Reihe nach aus ihrem ausgewählten Buch vorlesen. Nachdem sie zu Ende gelesen haben mussten sie noch etwas aus einem Blatt vorlesen damit die Jury sehen konnte ob die Schüler etwas gut lesen können was sie nicht geübt haben. Danach kam die Siegerehrung. Die besten 3 bekamen Gutscheine und alle Schüler durften sich ein Buch aussuchen und an sich nehmen die auf dem Tisch lagen. Dann gingen alle wieder in ihre Klassen.