Am 29. September 2015 richtete die Janusz-Korczak-Schule als Auftaktveranstaltung des Projektes ein gemeinsames Fußballspiel mit jugendlichen Flüchtlingen vom „Bunten Tisch Moers e.V.“ aus.
Das 60-minütige Fußballspiel in bunt gemischten Mannschaften fand auf der Platzanlage unseres Kooperationspartners „Glückauf Möllen“ statt. Die Zuschauer, darunter ein Großteil der JKS-Schüler, feuerten die Mannschaften mit Rasseln, Trommeln und viel Applaus an. Das Ergebnis spielte keine Rolle. Wichtig war: Die Toleranz gewinnt!
Im Anschluss des Fußballspiels stärkten sich alle Beteiligten bei Grillwürstchen , Kuchen und Getränken auf dem Schulhof der Schule.




Im Rahmen des Projektes „Toleranz gewinnt“ fand am Freitag, den 27. November 2015, ein Ausflug in die Veltins-Arena nach Gelsenkirchen statt, zu dem die Janusz-Korczak-Schule eine Gruppe jugendlicher Flüchtlinge des Gymnasiums Voerde einlud. Während einer geführten Stadiontour konnten die Jugendlichen einen Blick in die Mannschaftskabine von Schalke 04 werfen, auf den VIP-Plätzen Platz nehmen und den Gang durch den Spielertunnel antreten. Für alle Teilnehmer bedeutete der Ausflug ein unvergessliches Erlebnis. Es wurden zahlreiche Erinnerungsfotos geknipst.

 

   

Login Form